69. Jahrestagung in Dresden

69. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. 

Veranstaltungsort
Maritim Hotel und Conference Centre
Dresden, Deutschland

Tagungspräsident

Prof. Dr. Michael Walter

Tagungsorganisation
MCI Deutschland GmbH
Markgrafenstr. 56
10117 Berlin, Germany
T: +49 30 204590
F: +49 30 2045950
dgpro@mci-group.com

Ankündigungsflyer

/sites/default/files/uploads/dgpro2022_ankuendigungsflyer.pdf

Programm

Hauptprogramm

Abstract-Band

Abstractband

 

Anmeldung von Kurzvorträgen und Posterbeiträgen (ab dem 01.12.2021) unter:

https://www.conftool.pro/dgzmk/index.php?page=login

 (Deadline für die Abstract-Einreichung ist bis zum 14.03.2022 verlängert worden!)

Bitte beachten Sie, dass die Einreichung eines Abstracts nicht bedeutet, dass Sie für den Kongress angemeldet sind. Mindestens der präsentierende Autor muss zum Kongres angemeldet sein.

 

Mitgliederversammlung für DGPro Mitglieder am Freitag, 20.05.2022, um 17.30 Uhr

Am Freitag, den 20.05.2022, findet ab 17.30 Uhr die Mitgliederversammlung für alle DGPro Mitglieder als Präsenzveranstaltung in Dresden im Maritim Hotel und Conference Centre (Saal 4+5) statt.  Tagesordnung

 

Anmeldung zur Tagung

Unter:             https://www.mci-online.org/secure/conreg_dgpro2022/

Nutzen Sie die online Registrierung der 69. Jahrestagung der DGPro 2022 in Dresden und melden sich noch heute an. Profitieren Sie noch bis zum 08.04.2022 von den vergünstigten Preisen.

Bitte beachten Sie, dass die Registrierung vor Ort nur per Kreditkarte möglich ist. Karten für die Abendveranstaltung sind ebenfalls vor Ort erhältlich, jedoch nur solange der Vorrat reicht.

 

Workshop 1: Zahnhartsubstanzverlust: Von der Schiene zur Restauration
20.05.2022; 10:00-12:00 Uhr
Referent: Prof. Dr. Güth
Preis: 50€

Workshop 2: Scientific Writing
20.05.2022; 15:30-17:30 Uhr
Kostenfrei

Workshop 3: Prothetik im Abrasionsgebiss: Planung und Umsetzung
21.05.2022; 09:00-11:00 Uhr
Referent: Prof. Dr. Luthardt
Preis: 50€


Gesellschaftsabend – Lingnerschloss

 

Wir freuen uns, Sie traditionell wieder zu unserem Gesellschaftsabend am Freitagabend, den 20.05.2022 einzuladen. Wir haben dafür das „Lingnerschloss“ mit einer fantastischen Perspektive auf die Stadt ausgewählt. Dem Besucher der Terrasse des Lingnerschlosses zwischen Schloss Albrechtsberg und Schloss Eckberg bietet sich ein Panoramablick von einzigartigem Reiz, bei günstigem Wetter bis zu den Höhen des Erzgebirges, vom filigranen "Blauen Wunder" im Osten bis zur Silhouette der Dresdener Altstadt im Westen …“

Erbaut 1850/53 für die preußische Adelsfamilie von Stockhausen trägt das mittlere der drei Schlossbauten am Loschwitzer Elbhang heute den Namen des Dresdner Ehrenbürgers Karl August Lingner, auch als "Odol“-König" bekannt.

Die Kosten für die Teilnahme am Gesellschaftsabend werden 85 Euro pro Person betragen.

Das Lingnerschloss ist mit der Straßenbahn aus der Innenstadt unkompliziert zu erreichen. Vom Kongresszentrum erreicht man nach kurzem Fußweg die Haltestelle Kongresszentrum / Haus der Presse. Von dort fährt Sie die Tram Nr. 11 rund um die Uhr in etwa einer Viertelstunde zu der Haltestelle Elbschlösser.

 

 

_____________________________________________________________________________________________